Forschung und Wissenschaft

Die Europäische Union unterstützt Unternehmen und Forschungseinrichtungen bei ihren Projekten, damit die Forschung in Europa weiter führend bleibt. Eine Abhängigkeit von  ausschließlich privaten Investoren soll damit verhindert werden. Die Förderrate bei Forschungsprojekten liegt zwischen 50 und 100%.

Wir unterstützen Sie bei der Realisierung Ihrer Projekte mit Hilfe europäischer Fördermittel - von der Projektplanung mitsamt der Antragsstellung über die Projektbegleitung bis hin zur Abschlussprüfung.
Welches Projekt Ihnen auch vorschwebt lassen Sie sich von uns zu Ihren Förderchancen beraten.
Vereinbaren Sie gleich Ihren persönlichen Beratungstermin.

  • Ihr Unternehmen mit Sitz in Deutschland, besteht seit mehr als drei Jahren und ist Marktführer im Bereich Transport und Mobilität. Sie haben eine innovative Projektidee und möchten zu dieser einen Prototypen erstellen.
  • Ihr wissenschaftliches Institut arbeitet mit anderen Instituten innerhalb und außerhalb Europas zusammen und erforscht die Folgen und Ursachen von Demographie. Sie möchten ein Netzwerk aufbauen, das sich zu diesen Themen austauscht, Konferenzen veranstaltet und Ergebnisse publiziert.
  • Ihre Fachhochschule kooperiert mit anderen europäischen Fachhochschulen und plant ein Projekt zur aktiven Einbeziehung junger Forscherinnen. Sie haben dazu bereits Ideen aber noch keine Konzepte und möchten gern mit Ihren Partnern gemeinsam ein Projekt entwickeln.
  • Sie sind eine deutsche Universität und haben Partner in Polen und Schweden. Sie planen ein Forschungsprojekt zur Bekämpfung von rare diseases. Sie möchten eine klinische Studie durchführen.

Die Europäische Union finanziert solche und ähnliche Vorhaben. Dabei können Sie sowohl einzelne Projektschritte, als auch den gesamten Projektzyklus fördern lassen. Abhängig vom thematischen Schwerpunkt können oder müssen europäische Partner am Projekt teilnehmen.